Wächtergarten – kleiner Bericht und Bilder


Am letzten Sonntag waren wir das erste Mal im Wächtergarten unterwegs.

Erstmal hieß es eher rausreißen, zerlegen und fällen anstatt gärtnern. Aber das folgt sehr bald – wenn die Brombeerhecke und der Rest des Gestrüpps beseitigt ist.
Vielen Dank an alle, die dabei waren, mitgeholfen haben und an den Kaffeelieferservice zu später Stunde.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.